Kräuterkurs im Winter?

Veröffentlicht in: Altes Wissen, Kräuter | 0

 

Ja, Ihr Lieben, Kräuterkurse gehen auch im Winter! Um diese frisch winterliche Jahreszeit gehen wir mit Euch gerne in den Wald.

Was findet man denn dort, da sind ja nur Bäume? Um die geht es im Winter. Und wir wandern – mit gebührenden Abständen natürlich – durch die (zumindest teilweise) schneebedeckte Landschaft, lernen Bäume anhand der Rinden und Knospen zu erkennen. Und lernen dabei auch, was Knospen für uns bedeuten, wie wir sie nutzen können…

Kurt in action – ich bin dabei nur „Nebensache“, und das ist gut so!

 

Wer mitkommen möchte, findet hier die entsprechenden Informationen (klicken bitte!) 

Übrigens: Fotos made by Christine Petermandl. Danke Chris!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.