Botanische Grundlagen

Eingetragen bei: Allgemein, Altes Wissen, Kräuter | 0

  Grundlagen der Botanik sind nicht nur dann interessant, wenn wir uns mit der Pflanzenwelt auf der Wiese oder im Wald beschäftigen. Botanische Grundkenntnisse sind eigentlich unumgänglich, auch dann, wenn wir uns beispielsweise mit ätherischen Ölen beschäftigen. Darum haben Kurt … Weiter

Das „Kreuz“ mit dem Kreuz

Eingetragen bei: Altes Wissen, Aromakunde, Kräuter | 0

Manchmal tut’s weh – gerade im Lendenwirbelbereich gibt es immer wieder Probleme bei vielen von uns. Eine kleine Fehlbelastung reicht da wohl schon – und auf einmal ist es passiert, das „Kreuz“ mit dem Kreuz! Aber nicht nur ein Hexenschuss … Weiter

Die Wegeriche – Teil 2 – Breitwegerich, Hirschhornwegerich und andere

Eingetragen bei: Altes Wissen, Kräuter | 0

Der Breitwegerich (Plantago major L.) Der Breitwegerich ist wohl überall auf Feldwegen auffindbar. Gestern haben wir Allgemeines zur Wegerich-Familie (Plantaginaceae) und vom Spitzwegerich (Plantago lanceolata L.) gelesen. Heute möchte ich mich speziell mit dem Breitwegerich beschäftigen. Zuerst einmal die botanischen … Weiter

Die Wegeriche – Teil 1 – Spitzwegerich

Eingetragen bei: Altes Wissen, Kräuter | 0

Weil ich grade hinterm Haus war und sie da immer noch eifrig in ihrem grünen Kleidchen stehen, die Spitzwegeriche und Breitwegeriche, hier ein paar Gedanken dazu: Sucht man nach Informationen zum Spitzwegerich (Plantago lanceolata L.), so kommt man unweigerlich auf … Weiter

Es gibt mich noch…

Eingetragen bei: Altes Wissen, Aromakunde, Kräuter | 0

Augenscheinlich      bin ich noch da… Na ja, in den letzten Tagen war ich ein wenig out of order – zahnmäßig gesehen. Nach einer lästigen Behandlung mit gleich zwei Implantaten war ich wohl ein wenig marod. Will heißen, Zahnfleisch … Weiter

Ich bin die Königin meiner Hormone!

Eingetragen bei: Altes Wissen, Aromakunde, Kräuter | 0

Ja, so sollte es wohl sein. Aber ist es wirklich immer so? Bist Du die Königin Deiner Hormone? In meinem Buch erkläre ich, was alles durch Hormone gesteuert wird, von der Prä-Pubertät bis in die Zeit nach dem Wechsel – … Weiter

Das Marienblatt

Eingetragen bei: Altes Wissen, Kräuter | 0

In meinem Garten wächst seit dem vergangenen Jahr ein Pflänzchen namens Marienblatt (Chrysanthemum balsamita). Es ist eine alte Bauerngartenpflanze – wild kommt es eigentlich nicht vor, soweit mir bekannt ist. Das Marienblatt gehört zu den Korbblütlern (Asteraceae), es ist mehrjährig … Weiter

Frühling – und der Schnupfen plagt mich!

Eingetragen bei: Altes Wissen, Aromakunde, Kräuter | 0

Es ist doch wirklich zu dumm: endlich könnte ich im Garten werkeln, aber nein – ich hab Schnupfen und erhöhte Temperatur! Zum Glück habe ich in meiner ätherischen Hausapotheke Hilfreiches für meine geplagte Nase! Empfehlenswert ist da erst mal ein … Weiter

Lindenknospen

Eingetragen bei: Altes Wissen | 0

Jetzt ist die Zeit zum Knospensammeln gekommen. Und ganz besondere Kraft steckt in den Lindenknospen. Sie schmecken ein wenig schleimig, süßlich-bitter im Nachgeschmack. Und sie sind gesund, enthalten sie doch die ganze Kraft der Linde! „Der Lindenbaum ist warm / … Weiter