ÖGwA-Kongress

Eingetragen bei: Aromakunde | 0

In einem knappen Monat findet der Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Aromatherapie und Aromapflege im Europahaus in Wien 14 statt. Der Kongress wartet wieder mit interessanten Vorträgen auf:

Dem Duft auf der Spur

Unter dem Titel „Dem Duft auf der Spur“ sind folgende Referent*innen zu hören und zu sehen:

  • Ruth v. Braunschweig spricht zum Thema „Mikrokosmos Haut“
  • Dr. Christian Gepart „Ausgewählte rechtliche Aspekte im Bereich der Aromatherapie und Aromapflege – ein Update“
  • Dr. Eva Heuberger „Riechen und Fühlen“
  • Dr. Antje Hähner „Training mit Düften in der Therapie von Kindern und Erwachsenen“
  • Nach der Mittagspause erwartet Sie ein „Open Space“ mit Kurzvorträgen von Evelyn Deutsch-Grasl, Maria Margreiter, Christine Gundolf, Susanne Hüttner und mir
  • Anschließend findet die Ehrung von Prof. Gerhard Buchbauer statt
  • Dr. Iris Stappen „Studien der ÖGwA“
  • Dipl.Ing. Clemens G. Arvay ist unser letzter Vortragender dieses Kongresses – er spricht über den „Biophilia Effekt – Waldmedizin – Aromatherapie in der Natur“

Beim Publikumsquiz können die Besucher*innen wertvolle Preise gewinnen, parallel zu den Vorträgen gibt es auch die Möglichkeit, sich über Neuheiten auf dem Aroma-Markt zu informieren.

Kartenverlosung

Aus Anlass des Kongresses möchte ich gerne ein kleines Quiz veranstalten, bei dem ich eine Eintrittskarte zum Kongress verlose. (Bitte nehmen Sie nur dann teil, wenn Sie auch die Möglichkeit haben, diese Karte zu nutzen.)

Die Gewinnfrage lautet: „Worüber wird Ingrid Kleindienst-John beim Kongress im Open Space-Bereich referieren?“ Ihre richtige Antwort senden Sie bitte mit dem Kontaktformular (klick!) an mich, einlangend bis spätestens 15. März 2019. Der oder die Gewinner*in wird am 17. März 2019 von unserem Glücksengerl Kurt gezogen. Eine Ablöse in bar kann nicht erfolgen.

Sollten Sie sich kurzfristig noch für den Kongress anmelden wollen, so tun Sie das bitte über das Anmeldeformular auf der Seite der ÖGwA (klick!).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.