Maiwipferln und anderes Brauchtum im Mai

| 0

WipferllikörWir machen eine Kräuterwanderung am Waldesrand. Dabei sammeln wir einige Maiwipferln für unseren Hustensirup.

Aber interessant ist natürlich auch, welche Pflanzen jetzt, Mitte Mai, unsere Weggefährten sind. Wir botanisieren und besprechen die Signaturen der Pflanzen am Waldesrand.

 

 

Termin: Samstag, 12. Mai 2018

Kursort: Buchbach

 

 

Lehrinhalt

Was wächst am und im Wald? Wie können wir Pflanzen im Jungstadium erkennen? Wir sammeln für unseren heurigen Hustensirup.

Im Praxisteil stellen wir Maiwipferlsirup, Wipferl-Likör und andere Spezialitäten her.

Die Wissensecke führt uns in die Welt der pflanzlichen Farbstoffe.

So ganz nebenbei erfahren wir einiges über das Brauchtum im Mai.

Anmeldung bis spätestens 20. April 2018 über das Anmeldeformular

Dieser Kurs gilt als Modul für die Kräuterexperten-Ausbildung.

€ 70,– inkl. Skriptum, Material und Jause

 

 

Anmeldeformular:

Bitte ein gültiges Formular wählen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.