Marienkräuter

| 1

 

Augentrost

 

Kräuterweihe – ein altes Ritual

 

Jedes Jahr im August laden wir zum Sammeln von Marienkräutern ein. Dieser alte Brauch ist im ganzen mitteleuropäischen Raum verbreitet.

Sie besitzen eine große volksheilkundliche Bedeutung, diese Kräuter, die in den letzten Tagen des Hochsommers gesammelt werden!

 

 

Termin:   Samstag, 12. August 2017
Zeit:        10.00 – 17.00 Uhr

 

Lehrinhalt

Welche Kräuter gehören in diesen „Lieb-Frauen-Buschen“? Wofür dient er?
In der Wissensecke geht es diesmal um Gerbstoffe und Saponine.
Verbindliche Anmeldung für die Kräuterwanderung bitte bis 5. August 2017 über das Anmeldeformular oder per Mail an ingrid@kleindienst-john.at.

Dieses Modul zählt auch zur Kräuterexperten-Ausbildung.

€ 70,– inkl. Skriptum, Materialien und gemeinsamer Jause

 

Anmeldeformular:

Marienkräuter - 12.8.2017
PLZ - Ort - Anschrift - Hausnummer
Möchten Sie mir noch etwas mitteilen?
Mit Klick auf den Button melden Sie sich verbindlich zum Workshop an. Weitere Informationen, den Ablauf und die Zahlungsmodalitäten betreffend, erhalten Sie in einer nachfolgenden Mail. Der Platz ist für Sie mit Bezahlung des Beitrages fix reserviert.
Wird gesendet

Eine Antwort

  1. Liebe Manuela, ich freu mich auch darauf, Dich wiederzusehen. Ich habs jetzt mal notiert…
    Herzliche Grüße
    Ingrid

Hinterlasse einen Kommentar