Kräuter in den Alltag holen – Teil 5

| 0

PetraDiese Veranstaltungsreihe richtet sich nicht nur an Gartenbesitzer, sondern an alle, die Freude am Garteln haben und die Vielfalt der Kultur- und Wildkräuter schätzen. Wir beschäftigen uns mit modernen, aber auch mit vergessenen Kräutern, lassen ihre Inhaltsstoffe auf uns wirken und lernen ihre vielseitige, praktische Anwendung kennen.

Teil 5: Geschenke aus dem Kräutergarten

Der letzte Teil dieser Kursreihe beschäftigt sich noch einmal mit der Fülle, die uns der Kräutergarten bietet.

Kursleitung: Petra Paszkiewicz

Kursort: Werkstatt Naturvermittlung – 2620 Oberdanegg, Am Sonnenhang 10.

Termin:   Freitag, 18. August 2017
Zeit:        14.00 – 19.00 Uhr

Lehrinhalt

 

Wir bereiten den Kräutergarten auf den Winter vor.

Kleine Geschenke aus der Kräuterküche.
Praxisteil: Erstellen von Würz- und Teemischungen, Kräuteressig, Kräuterwein.

Verbindliche Anmeldung bitte bis 31. Juli 2017 über das unten stehende Formular oder direkt bei Petra per Mail (klick!) oder telefonisch unter +43 650 3008400 zwischen 9.00 und 18.00 Uhr.
€ 50,– inkl. Materialien, Skriptum und Pausengetränken

Anmeldeformular:

Anmeldung - Geschenke aus dem Kräutergarten 16.9.2017
PLZ - Ort - Anschrift - Hausnummer
Möchten Sie mir noch etwas mitteilen?
Mit Klick auf den Button melden Sie sich verbindlich zum Workshop an. Weitere Informationen, den Ablauf und die Zahlungsmodalitäten betreffend, erhalten Sie in einer nachfolgenden Mail. Der Platz ist für Sie mit Bezahlung des Beitrages fix reserviert.
Wird gesendet

Hinterlasse einen Kommentar