Gemüsepapyrus – Bilder erzählen eine Geschichte

| 0

 

PapyrusWas in aller Welt ist Gemüsepapyrus?

Wir stellen Gemüsepapyrus her und verarbeiten diese besonderen Papierbilder zu Bildern, Leporellos oder anderen Gegenständen.

 

 

 

 

Kursleitung: Petra Paszkiewicz

Kursort: Werkstatt Naturvermittlung – 2620 Oberdanegg, Am Sonnenhang 10.

Termin:   Samstag, 21. und Sonntag, 22. Oktober 2017

Zeit:        9.00 – 17.00 Uhr

Lehrinhalt

Pflanzenteile ohne Klebstoff miteinander verbinden und zu Bildern oder Papier verarbeiten.

Wir fertigen ein Leporello (das ist ein Faltbuch) an, das wir mit oder ohne Text gestalten können.

Gemüsepapyrus eignet sich auch für das Spiel mit Licht!

Verbindliche Anmeldung für dieses Seminar/Workshop über das Anmeldeformular oder per Mail an petra@schneck.at

Maximal 6 Teilnehmer*Innen!

€ 160,– inkl. Skriptum, Materialien, Pausenverpflegung.

Anmeldeformular:

Gemüsepapyrus - 21.-22.10.2017
PLZ - Ort - Anschrift - Hausnummer
Möchten Sie mir noch etwas mitteilen?
Mit Klick auf den Button melden Sie sich verbindlich zum Workshop an. Weitere Informationen, den Ablauf und die Zahlungsmodalitäten betreffend, erhalten Sie in einer nachfolgenden Mail. Der Platz ist für Sie mit Bezahlung des Beitrages fix reserviert.
Wird gesendet

Hinterlasse einen Kommentar