In diesem Buch beschäftige ich mich vor allem mit der Signaturenlehre und der Traditionellen Europäischen Heilkunde.

Die 4 Elemente: Erde, Wasser, Feuer und Luft sind nicht nur für Menschen interessant, die sich in ihrem Sternzeichen einem der Elemente zugehörig fühlen – als Krebs oder Skorpion dem Wasser, als Löwe oder Schütze dem Feuer, als Zwilling der Luft und als Steinbock der Erde.

Aus den 4 Elementen entstand die 4-Säfte-Lehre, die Jahrtausende hindurch die Heilkunst beeinflusste und aus der man die vier Temperamente des Menschen ableitet, den Melancholiker (Erde), den Sanguiniker (Luft) den Phlegmatiker (Wasser) und den Choleriker (Feuer).
Die verschiedenen Heilpflanzen werden ebenfalls seit altersher einem der 4 Elemente zugeordnet. Die traditionelle europäische Medizin suchte immer nach Gemeinsamkeiten zwischen Heilkraut und einer Krankheit oder einem bestimmten Menschen. Und so gibt es Kräuter, die unsere Lufteigenschaften nähren und uns Ideen zufliegen lassen. Es gibt Pflanzen, die unsere Erdgebundenheit unterstützen und uns auf den Boden der Wirklichkeit zurückbringen. Es gibt grüne, wässrige Freunde, mit denen unsere Gefühle erblühen und es gibt eine Reihe von Gewächsen, die ein wärmendes Feuer in uns entfachen.

ISBN Nr.: 978-3-99025-090-7
Erschienen: 05.2013 im Freya-Verlag, Linz
Format: 22 x 17 cm
208 Seiten
Preis: € 19,90

Blick ins Buch (klick!)